Startseite > Verkehrsrecht > Schadenregulierung > Datenübermittlung

Datenübermittlung

Die für die Schadenregulierung durch unsere Kanzlei erforderlichen Daten können einfach und bequem mit Hilfe des nachfolgenden Fragebogens an uns gesandt werden, soweit die jeweiligen Informationen bekannt sind.

Bei der Eingabe können Sie mit der Tabulator-Taste von Feld zu Feld springen und mit der Enter-Taste das Formular absenden.

Angaben zu Ihrer Person

Wenn Sie bereits ein Mandant unserer Kanzlei waren bzw. sind, sind nur noch Angaben zu Ihrem Namen erforderlich.

Anrede* Titel (Dr., Prof., etc.)
Vorname* Name*
       
Sind/ waren Sie bereits ein Mandant bei uns? ja
Ihr Aktenzeichen bei unserer Kanzlei:
       
Straße, Hausnummer Telefon
Postleitzahl Fax
Stadt Email
Land    
       
* Angaben in diesen Feldern sind erforderlich


Angaben zum Fahrzeugführer des Unfallgegners
  Unfallgegner 1 Unfallgegner 2
Vorname
Name
Straße, Hausnummer
Postleitzahl
Stadt
Land


Angaben zum Halter des Fahrzeugs des Unfallgegners
  Unfallgegner 1 Unfallgegner 2
Ist der Halter = Fahrzeugführer ?
(wenn Halter zugleich Fahrzeugführer ist, müssen die nachfolgenden Felder nicht ausgefüllt werden)
ja ja
Vorname
Name
Straße, Hausnummer
Postleitzahl
Stadt
Land


Angaben zu den am Unfall beteiligten Fahrzeugen
  Ihr Fahrzeug Unfallgegner 1 Unfallgegner 2
amtliches Kennzeichen
Fahrzeugart
Hersteller/ Modell
Haftpflichtversicherung
Zulassungsdatum    
Erstzulassung    
km-Stand    
Fahrgestellnummer    
das Fahrzeug ist
 

Angaben zum Unfallort und -hergang
Datum
Uhrzeit
Unfallort - Straße und Hausnummer
Unfallort  - Ortsname
Unfallort - Postleitzahl
Unfallort - Land

Bitte schildern Sie kurz den Unfallhergang:

Eine Unfallskizze kann bequem im Internet unter [ unfallskizze.de ] erstellt und als *.pdf-Datei gespeichert werden.

Unfallskizzen oder Bilder vom Unfallort etc. können uns anschließend gesondert per Email zugesandt werden.


Angaben zu Zeugen  
  Zeuge 1 Zeuge 2 Zeuge 3
Vorname
Name
Straße, Hausnummer
Postleitzahl
Stadt
Land

Angaben zur Polizei
wurde Unfall durch Polizei aufgenommen
Tagebuchnummer bzw. Aktenzeichen
Name der Polizeidienststelle



Sind weitere Unterlagen vorhanden?
Fotos von der Unfallstelle Fotos von den Unfallschäden
Unfallskizze Unfallbericht der Polizei
Kostenvoranschlag Sachverständigengutachten

Weitere Unterlagen, Fotos etc. können uns anschließend gesondert per Email zugesandt oder in unserer Kanzlei abgegeben werden.
 
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie Daten über unsere Internetseite an uns senden oder wir Unterlagen von Ihnen oder Dritten zu erteilten Mandaten erhalten. Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen für die Bearbeitung der erteilten Mandate. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Bearbeitung des Mandats erforderlich ist. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten im gegebenen Fall nur mit Ihrer Einwilligung.

 

Alle Angaben auf diesen Internetseiten sind ohne Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Informationen dieser Internetseite können, sollen und dürfen ein Beratungsgespräch durch einen Anwalt nicht ersetzen. Sie dienen lediglich der groben Übersicht bzw. als erste Anhaltspunkte. Schlussendlich kommt durch die reine Nutzung dieser Internetseite kein Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.


Das beste Wissen ist das,

was du kennst,

wenn du es brauchst.

(arabisches Sprichwort)